Mittwoch, 17. Januar 2018
Schriftgröße

CastForge: Neue Messe für Guss- und Schmiedeteile

  •  

11.01.2018

Mit dem Fokus auf Guss- und Schmiedeteile und deren Bearbeitung geht die neue Stuttgarter Fachmesse CastForge erstmals vom 5. bis 7. Juni 2018 an den Start. Gezeigt werden Produkte aus Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeug- und Antriebstechnik, Baumaschinen-, Pumpen- und Hydraulik-, aber auch aus der Zulieferindustrie.

 - Die CastForge findet erstmals vom 5. bis 7. Juni 2018 in Stuttgart statt.
© Messe Stuttgart
Die CastForge findet erstmals vom 5. bis 7. Juni 2018 in Stuttgart statt.

Abgerundet wird das Informationsangebot für die Besucher der CastForge durch weitere, parallel stattfindende Branchenmessen: die Global Automotive Components and Suppliers Expo, die Engine Expo, die Automotive Interiors Expo, die Automotive Testing Expo, die Surface Technology Germany und die LASYS – Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung. Die Messe Stuttgart liegt verkehrsgünstig am internationalen Flughafen Stuttgart mit direkter Anbindung an die BAB A8.

Neben bereits vorliegenden Anmeldungen und Zusagen, überwiegend Hersteller aus Deutschland und Italien, haben internationale Branchenverbände ihre Unterstützung zur CastForge bereits zugesichert. So plant der tschechische Gießereiverband Svaz Sléváren ebenso einen Gemeinschaftsstand für seine Mitglieder wie der italienische Industrieverband Confartigianato Imprese Varese. Außerdem ist die Messe Stuttgart im Gespräch mit der ASMET (Austrian Society for Metallurgy and Materials) über ein Engagement im Vortragsprogramm.

Mit der CastForge gibt die Messe Stuttgart der Branche für Guss- und Schmiedeteile sowie deren Bearbeitung eine eigene Plattform. Sie zeigt die gesamte Wertschöpfungskette vom Guss- oder Schmiederohling über die maschinelle Bearbeitung bis hin zum finalen Bauteil und bietet Herstellern erstmals die Möglichkeit, ihr Leistungsspektrum aus Stahl-, Grau-, Sphäro- sowie Nichteisen-Guss- und Schmiedeteilen einem breiten Publikum zu präsentieren.

https://www.messe-stuttgart.de/castforge/