• Markt Mobil 2017 im September mit neuem Konzept

    Mit neuem Konzept geht Markt Mobil - die Fachmesse für den mobilen Handel - im September in Essen an den Start.
    © MESSE ESSEN

    Am 17. und 18. September 2017 geht Markt Mobil, eigenen Angaben zufolge Deutschlands führende Fachmesse für den mobilen Handel, in die nächste Runde – erstmals als Plattform für Weihnachts-, Jahr und Street-Food-Märkte. Die Fachmesse in Essen wird für viele der Aussteller eine Premiere, denn mehr als die Hälfte der bisherigen Anmeldungen entfällt auf Neukunden.  mehr

  • Junge Designer im Visier: Ambiente sucht Talente

    Nachwuchsdesigner präsentieren sich und ihre Produkte im Ambiente-Areal Talents.
    © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

    Ambiente, die "weltgrößte Konsumgüterdrehscheibe" in Frankfurt, sucht kreativen Nachwuchs: Mit dem Förderprogramm Talents bringt die Ambiente Angebot und Nachfrage in mehreren prominenten Arealen zusammen. Von 9. bis 13. Februar 2018 präsentieren sich hier ausgewählte Gestalter mit ihren Produkten. Sie profitieren außerdem von einer kostenfreien Ausstellungsfläche.  mehr

  • Sommer Nordstil 2017: Little Scandinavia in Hamburg

    Ein dänisches Label kombiniert skandinavisches Design mit Ethno-Elementen - zu sehen vom 22. bis 24. Juli auf der Nordstil in Hamburg.
    © Pure Culture

    Little Scandinavia in Hamburg: 76 Aussteller aus Dänemark, Schweden und Finnland stellen auf der Sommer Nordstil 2017 den Besuchern ihre neuen Kollektionen vor. Vom 22. bis 24. Juli 2017 zeigen sie dort spannende Produkte und bringen die "nordische Gemütlichkeit" in die Messehallen, heißt es in der Hansestadt.  mehr

  • Starkes Messejahr 2016: Veranstalter mit Rekordumsatz

    Ein besonders starkes Messeprogramm führte 2016 bei den deutschen Veranstaltern zum Rekordumsatz.
    © Messe Düsseldorf/Constanze Tillmann

    Vor allem aufgrund eines starken Messeprogramms im Inland erreichten die deutschen Messeveranstalter nach vorläufigen Ergebnissen einen Rekordumsatz von 3,8 Milliarden Euro. Der bisher höchste Umsatz wurde 2014 mit 3,45 Milliarden Euro erzielt. Im laufenden Jahr wird der Umsatz aber bedingt durch ein kleineres Messeprogramm im Inland nur etwa 3,5 Milliarden Euro erreichen, heißt es beim Messeverband AUMA.  mehr

  • Neues Konzept für Tendence ab 2017 - Messetermin vorverlegt

    Mit einem neuen Konzept und einem vorverlegten Messebeginn auf Ende Juni geht die Konsumgütermesse Tendence ab 2017 an den Start.
    © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

    Mit einem neuen Konzept und einem früheren Messebeginn bereits Ende Juni richten die Veranstalter der Tendence die Konsumgüter-Messe ab 2017 neu aus. Ziel sei es, die Tendence zum "erklärten Neuheitentermin für den deutschen und europäischen Handel zu küren und so für Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland wieder attraktiver zu werden", teilte die Messe Frankfurt mit.  mehr