• IAA Pkw 2017: Mit dem Elektroauto durch Afrika

    Lief absolut zuverlässig unter schwierigen Bedingungen: der aCar unterwegs in Afrika.
    © TU München

    Ein Elektroauto für Afrika, das auf die Bedürfnisse der Bevölkerung zugeschnitten ist: An diesem Ziel haben Wissenschaftler der TU München intensiv gearbeitet. Ihren Prototyp stellen sie auf der IAA Pkw vor. Im Gespräch beleuchten die Projektleiter die Details.  mehr

  • NUFAM: Handwerkertag und Forum Ladungssicherung

    Fahrzeugeinrichter bieten auf der NUFAM alles für eine bedarfsgerechte Ausstattung des Fahrzeugs.
    © KMK/Jürgen Rösner

    Die NUFAM bietet für das Handwerk eine Vielfalt an Nutzfahrzeugen und Ladungssicherungsvarianten, die den Arbeitsalltag vereinfachen. Über 350 Aussteller präsentieren vom 28. September bis 1. Oktober 2017 in der Messe Karlsruhe das gesamte Leistungsspektrum.  mehr

  • Ticketverkauf für die 50. Essen Motor Show hat begonnen

    Liebhaber von sportlichen Autos und Classic Cars kommen in Essen auf ihre Kosten.
    © MESSE ESSEN

    Mehr als 500 Aussteller und hunderttausende Fans wärmen sich auf für die 50. Essen Motor Show vom 2. bis 10. Dezember. Unter www.essen-motorshow.de hat der Ticketverkauf begonnen. Wer den ermäßigten Vorverkauf nutzt, erspart sich während der Messe das Anstehen.  mehr

  • Futuristischer Benzinsparer

    Kein Schluckspecht: Gerade einmal 0,17 Liter Benzin pro 100 Kilometer verbrauchte das Fahrzeug NEMO bei dem Eco-Marathon in London. Studenten aus Karlsruhe haben den Wagen entwickelt.
    © Dominik Störkle

    Mit nur einem Liter Benzin haben Karlsruher Nachwuchsforscher insgesamt 579,2 Kilometer beim diesjährigen Eco-Wettbewerb in London zurückgelegt – das entspricht einem Verbrauch von circa 0,17 Litern auf 100 Kilometer. Am Ende der Rennwoche erreichten sie auf der sehr anspruchsvollen Strecke einen guten 19. Rang von 59 Teams, von denen es nur 37 überhaupt ins Ziel schafften.  mehr

  • formnext: Mehr Ausstellungsfläche als je zuvor

    Auch filigrane Strukturen sind für die Aussteller der formnext kein Problem
    © Mesago/Thomas Klerx

    Die formnext knüpft auch in ihrem dritten Messejahr an die beeindruckende Entwicklung der Vorjahre an: Bereits ein halbes Jahr vor dem Messestart der formnext 2017 hat die gebuchte Ausstellungsfläche mit über 20.000 Quadratmetern die Größe des Vorjahres übertroffen.  mehr

  • Logistikbranche: Viel Potential bei der Digitalisierung

    Automatisierung in der Logistik: Sensoren und 3D-Kameras können bei der Verladung von Lkw-Frachten eine wertvolle Hilfe sein
    © Andreas Hermsdorf/pixelio.de

    Mit der Digitalisierung von Prozessen in der Logistik haben sich einige junge Unternehmen und innovative Start-ups intensiv beschäftigt und digitale Geschäftsmodelle entwickelt, die sie auf der Hypermotion vom 20. bis 22. November 2017 präsentieren.  mehr

  • Den Gefahrenquellen auf der Spur

    Technisch einwandfreier Zustand ist das A und O vor dem Reiseantritt.
    © obs/KÜS-Bundesgeschäftsstelle

    Wohin auch immer die Reise mit dem Caravan oder Wohnmobil geht – in jedem Fall ist der technisch einwandfreie Zustand absolute Voraussetzung. Dabei sind einige Besonderheiten zu beachten. Die Prüfingenieure der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger (KÜS) kennen diese aus der täglichen Arbeit und zeigen auf, worauf besonders zu achten ist.  mehr

  • Caravan 4.0 - kompakt, individuell, digital

    Moderne Caravane lassen sich individuell ausstatten und digital steuern.
    © CIVD

    Auf dem Weg zum smarten Reisemobil und zum "Caravan 4.0": Digitale Technologien und intelligente Vernetzung halten zunehmend Einzug in die Welt der Reisemobilisten. "Viele Fahrzeuge sind bereits mit sogenannten BUS-Systemen ausgestattet, über die sich viele Geräte an Bord sicher und komfortabel steuern und vernetzen lassen", erläutert Oliver Waidelich, Geschäftsführer des Deutschen Caravaning Handels  mehr

  • "Innovation Made in Germany" auf der LogiMAT

    „Innovation Made in Germany“ auf der LogiMAT
    © Messe Stuttgart

    Junge Unternehmen und Start-ups sind hier gefragt: Der geförderte Gemeinschaftsstand "Innovation Made in Germany" geht auf der LogiMAT vom 13. bis 15. März 2018 in Stuttgart in die zweite Runde. Der Veranstalter verspricht sich so neue Impulse.  mehr

  • Fruit Logistica 2018: Auf das Timing kommt es an

    FRUIT LOGISTICA: Auf das Timing kommt es an
    © Messe Berlin

    Die Fruit Logistica bildet Branchentrends des Fruchthandels vielfältig ab. Im nächsten Jahr wird die internationale Leitmesse in Berlin vom 7. bis 9. Februar 2018 neue Technologien zur Produktqualität in den Mittelpunkt rücken.  mehr

  • Hypermotion: Wie wird die Logistikbranche digitaler?

    Wie wird die Logistikbranche digitaler?
    © Messe Frankfurt GmbH

    Auf der Hypermotion in Frankfurt vom 20. bis 22. November 2017 stehen neue digitale Geschäftsmodelle im Fokus, um den Digitalisierungsgrad in der Branche deutlich zu erhöhen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bietet Platz für den Dialog.  mehr

  • Automechanika Frankfurt: Car Wash zieht in Halle 12 ein

    Auf der Automechanika Frankfurt sind hochmoderne Waschanlagen zu sehen.
    © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Petra Welzel

    Die nächste Automechanika Frankfurt im September 2018 ergänzt das Thema Autowäsche um Fahrzeugpflege und Aufbereitung. Außerdem bekommen die Aussteller ein eigenes, festes Dach über dem Kopf: die neue Halle 12.  mehr

  • Digitalisierung: CeMAT 2018 mit Logistics 4.0 Experience Hub

    Wie Logistikprozesse sich durch die Digitalisierung verändern, zeigen die Aussteller der CeMAT vom 23. bis zum 27. April 2018 in Hannover.
    © Deutsche Messe

    Die Digitalisierung beeinflusst die logistischen Wertschöpfungsketten in erheblichem Maße. Wie diese künftig physisch und digital funktionieren und worauf sich die Branche einstellen muss, erleben die Besucher der CeMAT (23. bis 27. April 2018 in Hannover) im Logistics 4.0 Experience Hub.  mehr

  • hanseboot 2017: Neues Stegkonzept, neuer SegelCampus

    Die hanseboot öffnet vom 28.10. bis 5.11.2017 auf dem B-Gelände der Hamburg Messe ihre Tore für Profis, Freizeitskipper und Einsteiger.
    © Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

    Mit einem neuen Stegkonzept und einem neuen SegelCampus geht die hanseboot in Hamburg vom 28. Oktober bis 5. November 2017 in die nächste Runde. In den Hallen B4, B6 und B7 kommen Segelliebhaber und Besucher, die ihr Herz an den motorisierten Bootssport verloren haben, auf ihre Kosten.  mehr

  • Premiere in Leipzig: Neue Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

    Der Transport, die Intralogistik und die Sicherheit von hochsensiblen Gütern und Stoffen steht im Mittelpunkt der neuen Leipziger Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff.
    © Leipziger Messe

    Der Transport, die Intralogistik und die Sicherheit von hochsensiblen Gütern und Stoffen steht im Mittelpunkt der neuen Leipziger Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff, die vom 14. bis 16. November 2017 in die erste Runde geht. Globale Marktführer und spezialisierte mittelständische Unternehmen präsentieren ein breites Spektrum an Transport- und Logistikleistungen.  mehr

  • Premiere für China Essen Motor Show im November 2018

    Die neue Messe China Essen Motor Show findet ab November 2018 parallel zur Auto Guangzhou statt.
    © Messe Essen

    Die Essen Motor Show findet künftig auch in China statt: Ab November 2018 veranstalten die China United Rubber Corporation, die Guangzhou Zhanlian Exhibition Service Co., Ltd. und die Messe Essen GmbH die Leistungsshow in der Millionenmetropole Guangzhou im Süden Chinas. Die jährlich stattfindende China Essen Motor Show öffnet parallel zur Auto Guangzhou, einer der drei größten Automessen Chinas mit  mehr

  • NUFAM 2017 sucht mit Challenge besten Trucker

    Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche: Die NUFAM findet vom 28. September bis 1. Oktober 2017 auf der Messe Karlsruhe statt.
    © Jürgen Rösner/KMK

    Mit einer Challenge sucht die NUFAM dieses Jahr den besten Fahrer Deutschlands. Neben theoretischem Wissen müssen die Finalisten am 30. September ihre Praxiserfahrung im Demo-Park unter Beweis stellen. Mit über 25.000 erwarteten NUFAM-Besuchern wird die Messe Karlsruhe vom 28. September bis 1. Oktober 2017 zum fünften Mal zum Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche.  mehr

  • Aus Klassikwelt Bodensee wird Motorworld Classics Bodensee

    Faszinierende Technik: Aus der Klassikwelt Bodensee wird 2018 die "MOTORWORLD Classics Bodensee".
    © Messe Friedrichshafen

    Die Oldtimermesse Klassikwelt Bodensee wird ab 2018 zur Motorworld Classics Bodensee und setzt verstärkt auf das Erlebnis Mobilität. "Der Name ändert sich, die Leidenschaft bleibt", versprechen die Veranstalter Messe Friedrichshafen und Motorworld Group.  mehr

  • Batterien und E-Mobilität: Neues Messedoppel in Hannover

    Das Messedoppel Battery Show Europe und Electric & Hybrid Vehicle Technology Europe wechselt von Sindelfingen nach Hannover - die nächste Ausgabe findet vom 15. bis 17. Mai 2018 statt.
    © Deutsche Messe

    Vom 15. bis 17. Mai 2018 kommt ein neues Messedoppel als Gastveranstaltung auf das Messegelände in Hannover: Die Battery Show Europe und die Electric & Hybrid Vehicle Technology Europe. Die Battery Show Europe ist Europas führende Messe für moderne Batterieherstellung und -technologie. Die Electric & Hybrid Vehicle Technology Europe ist die führende Messe für Elektro- und Hybridfahrzeugtechnologien und -innovationen.  mehr

  • "PREVILOG": Gesundheitsförderung von Logistikpersonal

    Im Logistikzentrum muss es schnell gehen.
    © Marcus Walter/pixelio.de

    Schneller, besser, günstiger – unter der verschärften Wettbewerbssituation in der Intralogistik leiden vor allem die Arbeitsbedingungen der Mitarbeitenden in der Branche. Das Ergebnis sind oft gesundheitliche Probleme und Leistungsabfall. Ziel des Verbundforschungsprojekts "PREVILOG" ist es, Belastungsquellen zu identifizieren und zu entschärfen.  mehr

  • transport logistic 2017: Logistik ganz nach Wunsch

    Prof. Dr.-Ing. Frank Straube, Leiter des Fachgebiets Logistik an der TU Berlin
    © tristan vankann/fotoetage

    Neue smarte Akteure machen in der Logistik traditionellen Dienstleistern zunehmend Konkurrenz. "Geschäftsmodelle des Handels, der Produktion und der Logistik verbinden sich", sagt Logistikexperte Prof. Dr.-Ing. Frank Straube von der TU Berlin. Er erklärt im Interview mit DIE MESSE, wie smarte Technologien die Betriebsprozesse verbessern können.  mehr

  • BUS2BUS feiert erfolgreiches Debüt

    Logistik_Bus2Bus
    © Messe Berlin

    Wie sieht es aus, das Busunternehmen der Zukunft? Mehr als 1.300 Fachbesucher aus 21 Ländern kamen am 25. und 26. April 2017 zur Premiere der Fachkongressmesse BUS2BUS nach Berlin, um Antworten und Anregungen zu dieser Frage zu erhalten.  mehr

  • Clever verpackt, intelligent identifiziert

    Ob drahtlose oder optische Identifikation von Verpackungen – die Softwarelösung unterstützt unterschiedlichste Reader, Tags und Sensorik.
    © Fraunhofer IPMS

    Damit die drahtlose und optische Identifikation bei Verpackungen problemlos kombiniert werden kann, haben Forscher eine universelle Softwarelösung entwickelt. Als erste Middleware dieser Art setzt die Lösung auf die Spezifikation OPC-UA auf.  mehr

  • Logistik und Digitalisierung Hand in Hand

    Logistik_logistics_and_distribution
    © Messe Zürich/ easyfairs

    Auf der "Logistics & Distribution" vom 26. bis 27. April 2017 in Zürich geht es um die Lösungsansätze bei Verpackung, Technik, Druck, Veredelung und Logistik von morgen. Die Veranstaltung ist Teil eines Messequartetts (mit Empack, Packaging Innovations und Label&Print).  mehr

  • Fruit Logistica: Wo geht's hin?

    Logistik_FRUITLOGISTICA
    © Messe Berlin

    Die Fruit Logistica 2017 ist gerade erst zu Ende gegangen - Zeit, einen Blick in die Zukunft der Fruchthandelsbranche zu werfen. Der erste Teil des neuen Trendreports ist jetzt online verfügbar. Das erste Thema lautet "Die zentralen Trends und Treiber".  mehr

  • EuroShop 2017: Omnichannel im Fokus

    Logistik_Euroshop
    © Messe Düsseldorf / ctillmann

    Im Fokus der EuroShop 2017 in Düsseldorf standen die Themen Digitalisierung, Omnichannel und Emotionalisierung des Shoppingerlebnisses. Zudem meldet der Veranstalter ein Rekordergebnis und einen hohen Grad an Internationalität.  mehr

  • BUS2BUS 2017: Digitale Mobilität im Fokus

    BUS2BUS_2017
    © Messe Berlin

    Autonomes Fahren, Verkehrswende, digitale Servicelösungen - diesen Themen trägt die neue Business-Plattform BUS2BUS am 25. und 26. April 2017 in Berlin mit zwei Formaten Rechnung: dem bdo-Kongress und dem neuen Format Future Forum.  mehr

  • interlift 2017 erwartet viele neue Aussteller

    Interlift_2017
    © Messe Augsburg

    Im Trend der interlift stehen erneut Gemeinschaftsbeteiligungen. Die internationale Leitmesse der Aufzugtechnologie, die vom 17. bis 20. Oktober 2017 in Augsburg stattfindet, erwartet viele neue Aussteller.  mehr

  • Logistik im Zeichen der Digitalisierung

    transportlogistics_Muenchen
    © Messe München

    Die Aussteller der transport logistic präsentieren vom 9. bis 12. Mai 2017 auf dem Münchner Messegelände ihre Innovationen. Know-how-Transfer rund um Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet zudem in insgesamt 48 Konferenzveranstaltungen statt.  mehr

  • Nächste ILA Berlin Air Show im April 2018

    Auf dem Berlin ExpoCenter Airport findet die nächste ILA vom 25. bis 29. April 2018 statt.
    © Messe Berlin GmbH

    Der genaue Termin für die ILA 2018 steht nun fest: Die nächste ILA Berlin Air Show findet vom 25. bis 29. April 2018 auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt, teilt die Messe Berlin mit. Die drei ersten Tage sind Fachbesuchern vorbehalten. Am Wochenende ist die Messe auch für das Publikum geöffnet.  mehr

  • tasc 2017: Neue Kfz-Fachmesse im Oktober in Düsseldorf

    Die Themenfelder Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung stehen im Zentrum der neuen Fachmesse tasc.
    © Rainer Sturm / pixelio.de

    Profis aus den Bereichen Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung sollten sich den 27. und 28. Oktober 2017 im Kalender dick ankreuzen: Mit "tasc" feiert im Herbst eine neue Messe für den Kfz-Aftersales-Market ihre Premiere.  mehr

  • REIFEN 2018 erstmals parallel zur Automechanika in Frankfurt

    20.000 Besucher kamen zur REIFEN 2016 nach Essen - die Fachmesse wechselt 2018 nach Frankfurt und findet in der Mainmetropole parallel zur Automechanika statt.
    © Rainer Schimm/MESSE ESSEN GmbH

    Die nächste Fachmesse REIFEN findet erstmals parallel zur Automechanika Frankfurt vom 11. bis 15. September 2018 in der Mainmetropole statt. Mit diesem Schritt bringen die Messe Essen und die Messe Frankfurt auf Wunsch vieler Aussteller die Reifenindustrie mit dem Automotive Aftermarket an einem Messe-Ort zusammen, teilte die Messe Essen mit.  mehr